ePlus: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Heute habe ich endlich eine Antwort von meinem langjährigen Mobilfunk-Anbieter im Briefkasten gefunden, den Briefumschlag aufgerissen und konnte meinen Augen nicht trauen: Die Support-Mitarbeiter von ePlus können offensicht nicht lesen!

Die Vorgeschichte

Ich besitze neben meinem normalen Mobilfunkvertrag noch einen weiteren Vertrag, welcher nur für die Nutzung mit der UMTS Notebook Card geeignet ist: Man kann darüber keine gewöhnlichen Sprachtelefonate führen sondern nur Daten (per GPRS bzw. UMTS) austauschen oder SMS senden sowie empfangen.

Da ich Mitte Dezember durch eine Verlängerung meines normalen (Sprach-)Vertrages auch ein neues UMTS-fähiges Handy erhalten hatte, wollte ich den Flatrate-Tarif für die UMTS Notebook Card auf meine normale SIM-Karte „übertragen“.
Da die Support-Mitarbeiter an der Telefon-Hotline meinen Wunsch zwar verstanden aber mir nicht weiterhelfen konnten, habe ich einen entsprechenden Brief an den ePlus Support gerichtet.

Nun kam die Antwort, ebenfalls per Brief:
Man würde mir gern eine zusätzliche kostenpflichtige Daten-Flatrate auf meinen bestehenden (Sprach-)Vertrag schalten, schlage aber vorher – um Kosten zu sparen – einen Wechsel der SIM-Karte vor.

Das liest sich dann im Brief dann so:

[…] Gern kommen wir Ihrem Wunsch nach, auf die Rufnummer 0177 – X XX XX XX die Datenflatrate zu aktivieren. Bevor Sie aller[r]dings die doppelten Kosten für eine Datenflatrate zahlen, möchten wir Ihnen gerne einen kostenfreien SIM Karten Tausch anbieten, um die Zugriffsgeschwindigkeit vielleicht somit schon zu erhöhen. […]

Können die nicht richtig lesen?

In meinem Brief stand aber an keiner Stelle irgendetwas davon, daß ich eine zusätzliche(!) Datenflatrate aktiviert haben möchte, sondern ich wollte einen „Transfer“ der Datenflatrate von der seperaten SIM zur normalen Sprach-SIM. Wer den Brief durchgelesen hat und sich die zugehörigen Daten anschaute, sollte keinerlei Probleme damit haben, feststellen zu können, was ich als Wunsch geäußert hatte.

Doch offenbar ist das mit dem Lesen nicht jedermanns/-fraus Sache! 🙁

Wie geht’s weiter … ?

Ich habe jetzt erst einmal die neue SIM Karte aktiviert und warte ab, was diese an positiven Effekten haben wird. Wenn nicht, werde ich die Leute bei ePlus mal ein wenig „nerven“ (müssen)! 😐

Veröffentlicht von

BrummBär

Am liebsten unterhalte ich mich mit anderen und habe dabei viel Spaß beim gemeinsamen Lachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + 9 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.