Kleines WordPress-Update freigegeben

Obwohl die WordPress-Version 2.1 bereits deutlich ihre Schatten wirft, hat man sich dazu entschlossen noch ein Update mit Verbesserungen und Fehlerkorrekturen dazwischen zu schieben: WordPress Version 2.0.5.

Auf den ersten Blick erkennt man nichts Besonderes, was auch nicht verwundert, da große Veränderungen nicht geplant waren.

Backup

Allerdings wird jeder, der ein frisches Backup anlegt, deutliche Änderungen erkennen können: Es gibt nun einen Fortschrittsbalken, der die einzelnen Tabellen während der Sicherung anzeigt; zudem ist die Sicherung relativ flott am Werk.

Warten auf das neue Release

Ich warte schon voller Spannung auf die Version 2.1, weil damit wohl auch eine neuere Version des von mir verwendeten Binary-Blue-Themes einhergehen wird, wie man der Fußzeile im Blog des Entwicklers erkennen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 − 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.