Sehr ungewöhnlich

Habe zu meinem neuen Notebook auch eine optisch wertvolle externe Cherry-Tastatur erhalten. Als ich sie nun zum 1. Mal anschloß und damit arbeiten wollte, geschah Merkwürdiges: Bei Drücken bestimmter Tasten (z.B. ‘g’ / ‘h’ oder der Ziffern ‘1’ bis ‘4’) passierte … nichts!

Das ein Gerät von Anfang an mal nicht funktioniert ist nichts Neues: die Festplatte, welche einen Motordefekt hat, der Speicherriegel, der vom Mainboard nur mit der halben Kapazität erkannt wird, oder der TFT-Monitor, welcher mit einem Pixelfehler geliefert wird.
Doch eine Tastatur, die solch’ gravierende Mängel hat (gleich mehrere Tasten, die nicht funktionieren wollen, obwohl man das Betätigen der Taste eindeutig hören kann), sollte eigentlich von jeder einigermaßen funktionieren Qualitätskontrolle erkannt werden.

Wie sagte aber schon ein gewiefter Techniker: “Man steckt nicht drin, in den Sachen.”

Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.