Die Suche nach dem Kompromiss

Nun ist sie 7 Tage alt, die Bundestagswahl 2005. Eine Entscheidung wer mit wem unter welcher Führung ist nach wie vor nicht in Sicht:

  • Die FDP hat es kategorisch abgelehnt mit der SPD und den Grünen zusammengehen zu wollen.
  • Die CDU/CSU will nicht so recht mit der SPD, schon gar nicht unter einem Kanzler Schröder.
  • Die Schwampel, ähmmm Jamaika-Koalition scheint bereits nach dem 1. Sonderierungsgespräch zwischen CDU/CSU und den Grünen gescheitert zu sein.
  • Mit der Linken/PDS will niemand von Anfang an!

Offensichtlich wollten die Wähler weder die bisherige rot-grüne Regierung unter Führung des Kanzlers Schröder noch eine schwarz-gelbe Führung unter einer Kanzelerin Merkel. Aber, was wollten die Wähler dann?
Die meisten sagen: Eine große Koalition!
Aber unter wessen Führung? Diese Frage hat der Wähler nicht beantwortet, aber das konnte er wohl auch kaum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 + eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.