Angrillen? Angrillen!

Die Wettervorhersage für die nächsten beiden Tage ist nicht wirklich nett: 13 bis 15 Grad Celsius, wobei es morgen höchstwarhscheinlich zu größeren Regenfällen kommen wird, die wohl auch – wenn auch in abgeschwächter Form – am Sonntag zu erwarten sind.

Und dennoch: Es ist Zeit zum Angrillen!

Die SchmuseMaus ist auch dabei!

Meine TSM macht schon seit etlichen Monaten eine kleine Diät (bei eDiets); und die ist von Erfolg gekrönt: 12 Kilo sind seit Beginn des Ganzen bei ihr verloren gegangen!
Doch am Wochenende läßt sie sich ihr “normales” Frühstück (mit uns) nicht nehmen; und auch die besonderen Wochenendmahlzeiten möchte sie nicht missen.

Also werden wir am Wochenende gemeinsam Grillen: Schön auf dem Balkon mit dem Elektrogrill!

Tja, die Beilagen haben wir noch nicht geklärt, aber ich denke wir sollten Folgendes auf dem Einkaufzettel stehen haben:

  • Schrumplige Oliven,
  • Schafskäse,
  • Kartoffelsalat,
  • Krautsalat,
  • Schafskäse und
  • Türkisches Weißbrot.

Nachtrag: Und das Grillgut?

Selbstverständlich muß es auch was für den Elektrogrill zu tun geben:

  • Lammlachse,
  • Nacken- und Rückensteaks (in verschiedenen Marinaden eingelegt),
  • Filetspieß mit integrierten Mettbällchen,
  • Rippchen,
  • Würstchen im Schlafrock sowie
  • Nürnberger Rostbratwürstchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.