Twitter Update vom 24. Mai 2009

  • Angie war auf dem Evangelischen Kirchentag … und der Helmut Schmidt … Glaube trifft Politik … kommt man sich wirklich näher? #
  • Habe gerade meine Twitter-Kontakte auf Vordermann gebracht: Freue mich besonders über den Follower GrinseKatze! 😉 #
  • … alle sind noch zu müde zum Schlafen! [Ja, das geht!] Versuchen “runterzukommen” um fürs Bubumachen bereit zu werden. Ein langer Tag … #
  • Sind tatsächlich um 22:15 Uhr wieder in Hannover gegessen … haben uns dann Pizza im Backofen gemacht, weil der Hunger rief … #
  • Angeblich sollen wir jetzt nach 22 Uhr zu Hause sein – aber dem Navi glaube ich heute nix mehr! 😕 #
  • Sind einen großen Bogen über Leipzig gefahren, weil das Navi uns 45 min Zeitersparnis versprochen hatte – was für eine Pleite! #
  • Innentemperatur des Wagens ein wenig an die Außentemperatur angepaßt: 18 Grad sind auch ok, 16 Grad sind ein wenig kühl auf den Armen. #
  • Den Mutigen gehört die Welt: auf das Navi gehört und siehe dann, wir sind wieder auf der Autobahn. Haben angeblich 40 Minuten eingefahren #
  • Wer seinem TomTom-Navi vertraut, sollte mutig sein, sonst könnte er sich sehr erschrecken wohin ihn dieses führt. Wir sind mutig! #
  • Wir nehmen heute mal die Empfehlund des Navis zur Stauumfahrung. Mal sehen ob’s was bringt und wir wirklich Zeit einsparen. #
  • Hören im Radio “Bayern 3”: Klingt so wie NDR2 nur mit Akzent! 😉 Zum Glück sind Musikstücke international und werden nicht synchronisiert! #
  • Laut Boardcomputer müssen wir auch bis Hannover nicht mehr tanken; das halte ich allerdings für ein Gerücht. Verzögerung inzwischen: 50 min #
  • Aber dann ist alles wieder gut: wir dürfen und können mit 120 km/h weiterfahren. “Verkehrsbedingte Verzögerung” auf unserer Strecke: 30 min #
  • Und die Ausfahrt aus dem Tunnel und die Auffahrt auf die Autobahn ging auch nur im Schleichtempo, weil direkt danach nur eine Spur frei ist. #
  • Direkt im Tunnel, kurz vor der Ausfahrt auf die A9 in Richtung Nürnberg haben sich Autos gecrasht. #
  • Habe ganz zum Schluß auch noch mein Eis (Magnum Mandel) bekommen … und ich habe gar nichts dazubezahlt! Danke Fabi! 🙂 #
  • Schloß Nymphenburg – das TomTom-Navi brauchte 4 Versuche bis es endlich eine Route fand. #
  • Hhmmm … c’t-Magazin über eine schwachbrüstige ePlus-UMTS-Anbindung schauen ist irgendwie nicht so nett … max. 3 Sekunden am Stück! #
  • Letztes Frühstück gehabt … und siehe da es gab so etwas wie “Mehrkornbrötchen” … gibt’s die hier also auch … nicht nur weiße Semmeln. #
Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.