Twitter Updates vom 28. April 2010

  • DVD: "Avatar" … sollte ich mir irgendwann im Kino in 3D anschauen – falls es den Film dann noch im Kino gibt. #
  • Mir lang's für heute (= gestern). Geh' jetzt ins Bett und ziehe mir die Wiederholung von "K-19: Showdown in der Tiefe" im ZDF rein. Gute N8! #
  • #RTL #Nachtjournal: Irgendwie fehlen noch die Ausschreitungen nach dem Spiel in der #CL Da es die nicht gab, zeigen wir feiernde Münchner. #
  • #RTL #Nachtjournal: Und der 3:0-Sieg des FC Bayern München gegen Lyon im Halbfinale der #CL darf natürlich auch nicht fehlen. #
  • #RTL #Nachtjournal 5. Thema: Krawalle und Tumulte – Diesmal im Parlament der Ukraine. Da haben wir's wieder: Gewalt zieht immer! 🙁 #
  • #RTL #Nachtjournal 4. Thema: Deutsche konsumieren immer mehr! Motto: Es ist Wirtschaftskrise … und keiner geht hin. Tahsohle durchschritten? #
  • #RTL #Nachtjournal 3. Thema: Offshore-Windpark 'Alpha Ventus' ging in Betrieb. Und jetzt kommt auch noch die Mini-Windanlage für jedermann. #
  • #RTL #Nachtjournal: Interview mit Sigmar Gabriel, Vorsitzender der #SPD Und der kommt gleich zum aktuellen Thema: NRW-Wahl und Grüne. #
  • 2. Themenbereich beim #Nachtjournal Die Schuldenkrise in Griechenland. Die griechische Regierung will sparen, die Griechen streiken lieber. #
  • Auf #RTL gibt's jetzt das #Nachtjournal Erster Themenbereich: Szenen vom 1. Mai 2009: Gewalt, Krawalle, Demos. So schürt man neue Gewalt? #
Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.