Twitter Updates vom 29. April 2010

  • "Medien haben verbreitet, Frank Rost würde Schluss machen …" Mit wem? #
  • Chef so: "Hier die Datei, die ist irgendwie kaputt. Mach' mal wieder, dass es geht!" Ich so: "Yeaaahhh!" #
  • Thomas de Maizière, Bundesinnenminister, will neuerdings "Löschen und Sperren" und nicht mehr "Löschen statt Sperren". Zensur *muß* sein? #
  • Werde mich ins Bett begeben! Gute N8 da draußen! #
  • #Kabel1 Heute laufen mehrere Folgen von "StarTrek – Das nächste Jahrhundert". Habe ich was verpasst? Egal: Ich genieße das jetzt mal … #
  • #vox #News Die Arzneimittelpreise sollen (mal wieder) gesenkt werden! Wie oft wurde das schon versucht? Und wann hat es nachhaltig geklappt? #
  • #vox #News Die Löhne haben sich seit 50 Jahre verelffacht, die Preise nur ver4facht! Wollen wir einen Vergleich bei Managerbezügen machen? #
  • #vox #News Angeblich zeigt eine Studie, dass alles immer __billiger__ wird! Ähmmm, wie war das mit dem "Teuro"? Was wurde dabei billiger? #
  • #vox #News Jetzt versuchen die meschuggen Amerikaner den Ölteppich vor Louisiana und Mississippi abzufackeln! Und was kommt als nächstes? #
  • #vox #Nachrichten Jetzt meint auch vox die Gewalt zum 1. Mai heraufbeschwören zu müssen. Und wir zeigen die Gewaltexzesse vom letzten Jahr. #
  • #vox #Nachrichten Jetzt sind auch Spanien und Portugal ziemlich klamm bei Kasse. Wir sollten das Geld aller EU-Staaten verwalten lassen. #
Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.