Twitter Updates vom 22. Juli 2010

  • Der 2. Urlaubstag neigt sich dem Ende: Wochentrip-Planung: erledigt; Wochenendplanung: erledigt; Terminplanung nächster Woche: erledigt. #
  • Stockt heute Twitter wieder mal … den FailWhale habe ich zumindest schon einmal gesehen. #twitter #fail #
  • Kräuterquark war seit knapp 5 Monaten abgelaufen und schmeckt "komisch"; dafür gab's Meggle Kräuterbutter dazu. Lecker! #essen #abends #
  • Habe erst heute mitbekommen, dass man bei http://news.google.de nun auch per Angabe der Stadt/PLZ Lokalnachrichten angezeigt bekommt. #cool #
  • Werde mir heute ein fürstlichen Mahl zubereiten: Pellkartoffeln mit Kräuterquark; vorausgesetzt der Kräuterquark springt mich nicht an! 😉 #
  • Draußen regnet es … deutlich hörbar! Aber wirklich kühler wird's dadurch noch nicht … es läßt aber auf heute Abend / Nach hoffen! #wetter #
  • Das diese Updates für diese Navigationsgeräte immer so riesig sein müssen: Mal eben knapp 700 MB, also mal eben eine CD-Größe! #tomtom #fail #
  • Erinnerung an mich selbst: Kein Kaffee von Starbucks, wenn draußen mehr als 25 Grad sind. #
  • Einladung zum 1. Hochzeitstag meiner Lieblingsschwester bekommen; mit lecker Essen! <freu><Bauchreib> #
  • Hotel für 4 Personen für Anfang August in Dresden gefunden. Kostenpunkt: 172,- Euro inkl. Frühstück. Das geht doch! <freu> #
  • Heute scheint's ja ein wenig kühler zu werden als gestern. Dafür kann von Regen keine Rede sein … sehen tu' ich davon nix! #wetter #doof #
  • Werde nun im Bett weiterschwitzen. Gute N8! #
  • Test #
Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.