re-publica 2013 / 3. Tag

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 4 in der Serie re-publica_2013

Und für den dritten und letzten Tag habe ich mir bisher die folgenden Sessions ausgesucht:

  1. 10:00 — 11:00 Uhr
    1 Million Petitionen – Protestieren wir richtig im Netz?
  2. 11:15 — 11:45 Uhr
    Lernen Lernen lernen im persönlichen Lernnetzwerk. Wie im digitalen Zeitalter eigensinnig und gemeinsam gelernt wird. (Bisher kein Video verfügbar!)
  3. 11:45 — 12:15 Uhr
    Netzkultur vs Urheberrecht (Videoaufzeichnung auf YouTube)
  4. 12:30 — 13:00 Uhr
    How to Digital Native: Medienkompetenz auf dem Lehrplan
    “The first thing we do, let’s kill all the lawyers“ – Die Anwälte, das Internet & die Abmahnungen (Videoaufzeichnung bei YouTube)
  5. 13:00 — 13:30 Uhr
    Der Urheberrechts-Yeti (Videoaufzeichnung bei YouTube)
  6. 13:45 — 14:45 Uhr
    Wie das Internet literarisches Schreiben verändert (Videoaufzeichnung bei YouTube)
  7. 15:00 — 15:30
    “Hast Du das schon getwittert?“ – Über Nutzen und Risiken von #openjournalism (Videoaufzeichnung bei YouTube)
  8. 16:45 — 17:15 Uhr
    Richtig essen, richtig schlafen, und lasst die Mate weg: Besser Leben für Geeks (Videoaufzeichnung bei YouTube)
  9. ab 18 Uhr
    Verabschiedung (Videoaufzeichnung auf YouTube)
  10. Video: Wir machen uns zum Horst!
Serien-Navigationre-publica 2013 / 2. Tag3 Tage re:publica 2013 — Ein Klassentreffen mit Wehmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.