Wie alt ist dein Perso?

Jetzt mal Hand aufs Herz: Wer von euch weiß gegenwärtig, wie lange sein Perso noch gültig ist? Nun? Hast du jetzt nachgeschaut?! Und hast du mit Schrecken festgestellt, dass dein Person bereits abgelaufen ist?! Dann geht es dir so wie mir! 😉

Als ich vor einigen Wochen nach meinem Perso gefragt wurde, gab ich diesen unbedarft aus der Hand … schwupps bekam ich die Antwort “Der ist aber abgelaufen … !” zu hören.

Nun habe ich mir für die kommende Woche vorgenommen, diesem Makel ein Ende zu bereiten und meinen Perso zu verlängern – ach nein, das geht ja gar nicht! – der Perso wird nicht verlängert er wird neu ausgestellt! Und da ich über 26 Jahre alt bin, ist er dann auch wieder für 10 Jahre gültig! 😀

Und jetzt kommt die 1.000-Euro-Frage: Was muß man mitbringen, damit einem ein neuer ausgestellt wird?

Die Antwort hierauf ist ziemlich einfach:

  • Ein aktuelles Lichtbild, 45mm x 35mm ohne Rand, mit Frontalaufnahme und neutralem Hintergrund.
  • Den bisherigen (abgelaufenen?!) Ausweis.
  • 8,- Euro.

Mitnehmen kann man den Ausweis natürlich nicht, weil er von der Bundesdruckerei hergestellt wird; daher darf man so 3 bis 4 Wochen darauf warten.

Braucht man kurzfristig einen neuen Ausweis, so kann ein vorläufiger Personalausweis direkt vor Ort ausgestellt werden. Dafür muß man allerdings noch einmal 8,- Euro hinlegen. Und die Gültigkeit dieses vorläufigen Persos ist auf 3 Monate begrenzt!

Baujahr 1970. Schütze. Kind der 80er und 90er. Isst gern und viel. Kann immer und überall Fernsehen/Videos konsumieren. Kann stundenlang die Natur im Stillen beobachten – kommt viel zu selten dazu. Mal sehr laut, manchmal sehr leise. "Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren" · "Wehret den Anfängen!" · "Für den Sieg des Bösen genügt es, wenn die Menschen guten Willens nichts tun." Gegen Faschismus, Rassismus, Ungerechtigkeit und Dummheit. Lebenwesen, das gern und viel selbst denkt!

2 Comments

  1. Oh, danke für den Hinweis! 01.11.08 – vielleicht sollte ich bei Gelegenheit mal 🙂

  2. Aber nicht zu früh einen neuen Betragen: dann wird nämlich so ‘ne Art “Strafgebühr” erhoben! 😎

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.